RCM Medikamente Entwässerung

Hier bieten wir momentan Hilfe bei Ihren kardiologischen Fällen an

Moderator: s.hertzsch

[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Baumschieber
Beiträge: 3
Registriert: Fr Apr 02, 2021 8:46 am
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

RCM Medikamente Entwässerung

Beitragvon Baumschieber » Fr Apr 02, 2021 10:27 am

Hallo,
Im August letzten Jahres wurde bei unsrem 6 Jahre alten 4,5 kg Kater schweres Rcm diagnostiziert.
Hier ein paar Werte vom Ultraschall:
Vorhofvergrößerung (LA/Ao 2,6 LA/RA 1,5 LA/LV 1,5) LA/Ao1,4, LV/LA 2,0. beide Kammern ohne Befund, hochgradige Kongestionserscheinungen (2,5 Pv) und erhöhte Wandstärken IVSd 6,2 LVWd 5,4. Monitor SR, HF 190/Min
Als Therapie wurde
Benakor 2,5mg 1x tgl. 1 Tbl
Dimazon 10mg 2x tgl. 1Tbl
Prilactone 10mg 2x tgl. 1Tbl
Clopidogrel 75mg 1xtgl. 1/4 Tbl
angesetzt.
Leider sammelt sich in letzter Zeit immer mehr Wasser in Bauchraum an weshalb wir zuerst die Dosis Dimazon auf 30 mg tgl. Erhöhten als dies jedoch keine Veränderung brachte reduzierten wir auf 2x tgl 1/4 Tbl und geben ihm noch 1/4 Tbl Burinex 1mg 2x Tgl. Dies machen wir jetzt seit 2 Tagen. Das Wasser im Bauch ist seitdem noch nicht merklich zurückgegangen.
Gibt es noch Möglichkeiten die Entwässerung zu beschleunigen ohne ihn zu punktieren? Davon hält unsere Tierärztin nicht viel und traut es sich im Bauch auch nicht zu.
Danke schonmal vorab,
Grüße Daniel

j.friederich
Beiträge: 102
Registriert: Di Jan 08, 2019 7:18 am
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: RCM Medikamente Entwässerung

Beitragvon j.friederich » Mi Apr 07, 2021 10:30 am

Guten Tag,

es tut mir sehr leid von der Erkrankung Ihrer Katze zu hören.
Bei Furosemid (Dimazon) handelt es sich um ein Medikament der Klasse der Schleifendiuretika. Dadurch wird eine vermehrte Ausscheidung von Elektrolyten und nachfolgend Wasser über die Niere bewirkt. Leider kommt es bei einer deutlich erhöhten Dosis zu einem sogenannten "Ceiling Effect", das heißt, dass alle Rezeptoren durch das Medikament besetzt sind und durch eine Dosiserhöhung kein verbesserter Effekt erzielt werden kann.
In einem solchen Fall empfehlen wir die Umstellung auf Torasemid (Upcard). Hierbei handelt es sich auch um ein Schleifendiuretikum, welches jedoch 10-20 fach so potent ist wie Furosemid.
Die gleichzeitige Gabe von zwei Schleifendiuretika, wie im Falle Ihrer Katze von Furosemid und Bumetanid (Burinex), wird nicht empfohlen, da aus oben genannten Gründen keine bessere Wirkung dadurch erzielt wird.
Sollte die Flüssigkeitsmenge im Bauchraum so massiv sein, dass dadurch die Atmung beeinträchtigt wird, wird auf jeden Fall zu einer Ultraschall-gestützten Punktion geraten!

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Katze weiterhin alles Gute!
Jana Friederich
Team Tierkardiologie
Medizinische Kleintierklinik
Ludwig-Maximilians-Universität München

Baumschieber
Beiträge: 3
Registriert: Fr Apr 02, 2021 8:46 am
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: RCM Medikamente Entwässerung

Beitragvon Baumschieber » Mi Apr 07, 2021 4:27 pm

Guten Abend,
Herzlichen Dank für Ihre Antwort!
In welchen Dosierungen wird Upcard denn verabreicht?
Würde dieses dann Dimazon und Burinex ersetzen bzw. Prilactone könnte ich noch zusätzlich zu upcard geben?
Ich hoffe unsrem Kater eine Punktion in seinem momentanen Zustand ersparen zu können....
Viele Grüße
Daniel

j.friederich
Beiträge: 102
Registriert: Di Jan 08, 2019 7:18 am
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: RCM Medikamente Entwässerung

Beitragvon j.friederich » Do Apr 08, 2021 7:23 pm

Guten Abend,

Die Dosierung von Upcard entspricht 1/10 bis 1/20 der Dosierung von Dimazon, das heißt 0,1 bis 0,3 mg/kg Körpergewicht 1-2x täglich.
Jedoch sollten Sie vor der Umstellung die genaue Dosierung Ihrer Katze mit dem behandelnden Tierarzt besprechen.
Prilactone kann weiterhin zu Upcard kombiniert werden, da dies einer anderen Wirkstoffklasse angehört und an einer anderen Lokalisation in der Henle-Schleife der Niere agiert und dadurch eine sogenannte sequentielle Nephronblockade bewirkt wird. Das heißt, die Niere wird an unterschiedlichen Stellen zur Entwässerung angeregt. Außerdem zeigt Spironolakton besonders bei Aszites (Flüssigkeit im Bauchraum, wie im Falle Ihrer Katze) eine gute Wirkung.
Jana Friederich
Team Tierkardiologie
Medizinische Kleintierklinik
Ludwig-Maximilians-Universität München

Baumschieber
Beiträge: 3
Registriert: Fr Apr 02, 2021 8:46 am
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: RCM Medikamente Entwässerung

Beitragvon Baumschieber » Do Apr 08, 2021 8:37 pm

Sehr geehrte Frau Friederich,
Vielen Dank für die Mühe die Sie sich hier in diesem Forum machen.
Finde es wirklich super solche guten Ratschläge/ Empfehlungen zu bekommen.
Ich werde mit meiner Tierärztin über eine Umstellung reden und hoffe das uns unser Kater noch eine Weile erhalten bleibt...
Grüße Daniel


[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Fälle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste