Kann Cortison bei HCM bedingten Symptomen helfen?

Hier beantworten wir Fragen zu Herzerkrankungen
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Anne_Boleyn
Beiträge: 1
Registriert: Di Feb 09, 2021 9:30 am
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Kann Cortison bei HCM bedingten Symptomen helfen?

Beitragvon Anne_Boleyn » Di Feb 09, 2021 7:45 pm

Hallo,

bei meiner 6 jährigen BKH Cookie wurde vor 1 Monat durch meinen Tierarzt HCM diagnostiziert (Röntgen, Ultraschall). Das Ganze fing damit an, dass sie Schwierigkeiten beim Springen hatte und sich eher mit den Vorderpfoten hochgezogen hat. Da war sie aber noch topfit und rannte fröhlich durch die Wohnung. Kurz darauf fraß sie immer weniger und stellte das Fressen dann komplett ein. Der Tierarzt stellte ein Herzgeräusch fest und nach Röntgen und Ultraschall stellte er die Diagnose HCM. Wir mussten sie eine Weile zwangsfüttern, weil sie nicht fressen wollte. Sie bekommt nun morgens und abends 2,5 mg Furotab und Mittags 0,625 Vasotop. Damit ging es ihr deutlich besser, auch wenn sie ruhiger als früher geworden ist.
Vor einer Woche ging es ihr plötzlich schlecht. Sie hat nicht gefressen, lag nur noch rum, ihre Atmung war schnell und sie machte stöhnende Geräusche. Der Tierarzt spritzte ihr nur Cortison. Schon am Abend ging es ihr wieder gut und für eine Woche war sie topfit, spielte ausgelassen, war neugierig wie früher und hat gut gefressen. Jetzt nach einer Woche (weil das Cortision nachlässt?) scheint sie wieder nicht mehr fressen zu wollen und ist etwas ruhiger geworden. Ich dachte bisher, dass Cortison bei HCM nicht hilft. Kann es sein, dass Cortison auch bei ihrem Herzproblem hilft oder spricht das dafür, dass die Symptome gar nicht von der HCM kommen?

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Anne_Boleyn

j.friederich
Beiträge: 103
Registriert: Di Jan 08, 2019 7:18 am
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Kann Cortison bei HCM bedingten Symptomen helfen?

Beitragvon j.friederich » Do Feb 11, 2021 12:13 pm

Guten Tag,

bei einer HCM handelt es sich um eine genetisch bedingte Verdickung des Herzmuskels der linken Herzkammer. Um die Diagnose der HCM sicher stellen zu können, müssen vorher eine Schilddrüsenüberfunktion und ein Bluthochdruck ausgeschlossen werden, da dies ebenfalls Ursachen für eine Verdickung des Herzmuskels sein können.
Eine Therapie mit Cortison ist bei einer HCM nicht sinnvoll, da dies die Funktion des Herzens weiter beeinträchtigen und folglich eine erneute Dekompensation mit der Ausbildung einer Lungenödems ("Wasser auf der Lunge") oder eines Thoraxergusses (Flüssigkeit im Brustkorb) kommen kann. Folglich wäre eigentlich eine Verschlechterung der Symptomatik durch die Gabe von Cortison bei einer HCM zu erwarten.
Dass sich die Symptomatik Ihrer Katze durch die Gabe von Cortison verbessert hat, spricht gegen eine kardiale Ursache, sondern eher für eine infektiöses oder immunbedingtes Geschehen. Ein häufiges Beispiel bei der Katze, bei dem sich eine Atemnot durch die Gabe von Cortison verbessert, wäre felines Asthma. Daher bitten wir dies genauer mit dem behandelnden Tierarzt zu besprechen.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Katze weiterhin alles Gute!
Jana Friederich
Team Tierkardiologie
Medizinische Kleintierklinik
Ludwig-Maximilians-Universität München


[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast