Langfristige Gabe von Meloxicam bei HCM

Hier beantworten wir Fragen zu Herzerkrankungen
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Hexerl
Beiträge: 2
Registriert: Fr Nov 27, 2020 7:49 pm
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Langfristige Gabe von Meloxicam bei HCM

Beitragvon Hexerl » Di Dez 29, 2020 7:48 am

Liebes Team,

meine 12,5-jährige Katze wurde vor grob 2 Jahren mit HCM diagnostiziert.

Befund aktuell wie folgt:

Auskultation: dumpfes Herzgeräusch, Lunge gestaut
Ultraschall: gute Schallbarkeit, Kammern irregulär geformt, linke Herzkammer wirkt volumenmäßig verkleinert, linker Vorhof erscheint zu groß; interatriales und interventrikuläres Septum verdickt, IVSd 8,1, Perikarderguss

Herzmedikamente derzeit

1/2 Tablette Vasotop (0,625) - 1x täglich
5 mg Furosemid - 1x täglich

Zusätzlich wurde bei der Katze vor einigen Monaten Spondylose diagnostiziert. Die Katze wurde zunächst mit Onsior behandelt, leider war dies nicht ausreichend. Ein Versuch mit einem Cortisondepot scheiterte ebenfalls. Die Katze wurde dann während der Wirkzeit des Depots mit Novalgin abgedeckt und hat nun eine Herpes-bedingte Augenerkrankung entwickelt. Die Herpeserkrankung wird derzeit mit Famvir und Azyter behandelt.

Um den Stress durch die mehrmalige Eingabe zu vermeiden, wurde nun angedacht, auf Meloxicam umzusteigen. Die Katze besitzt grundsätzlich einen eher empfindlichen Magen, trinkt selbstständig wenig und neigt seit der Gabe von Cortison und Novalgin zu Inappetenz und Darmträgheit (mit Lactulose selbstständiger Kotabsatz alle 3-4 Tage). Die Leber- und Nierenwerte waren bei der letzten Kontrolle (Jan 2020) im Referenzbereich. Aktuell wurde noch kein Blut genommen, um weiteren Stress zu vermeiden.

Wäre es bei dem vorliegenden Herzbefund (und grundsätzlich) sinnvoll bzw. vertretbar, hier dauerhaft Meloxicam zu geben? Oder können Sie ein Schmerzmittel empfehlen, das im vorliegenden Fall besser geeignet wäre? An sich akzeptiert die Katze Tabletten besser als flüssige Medikamente.

Im Voraus besten Dank für Ihre Antwort!

vg

Hexerl

j.friederich
Beiträge: 102
Registriert: Di Jan 08, 2019 7:18 am
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Langfristige Gabe von Meloxicam bei HCM

Beitragvon j.friederich » Di Dez 29, 2020 8:39 am

Guten Tag,

es tut mir sehr leid von der Erkrankung Ihrer Katze zu hören.
Generell wird von einer Langzeit-Gabe von Meloxicam bei gleichzeitiger Entwässerungstherapie, wie im Falle Ihrer Katze mit Furosemid, abgeraten. Meloxicam kann nephrotoxisch, das heißt nierenschädigend, wirken und eine Entwässerungstherapie kann ebenfalls auf Dauer die Nierenfunktion beeinträchtigen. Daher sollte diese Kombination nicht als Langzeit-Therapie gegeben werden.
Des Weiteren wird von einer Gabe von Corticosteroiden (Cortison) bei Herzpatienten eher abgeraten, da dies zu einem erneuten Rückstau und somit Verschlechterung der Symptomatik führen kann.
Eine Möglichkeit zur Therapie orthopädischer Schmerzen bei einem Herzpatienten stellt Gabapentin dar, welches auch als Langzeit-Therapie gegeben werden kann. Hierbei sollte jedoch ein möglicher sedativer Defekt durch zu hohe Dosierung bedacht werden.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Katze weiterhin alles Gute!
Jana Friederich
Team Tierkardiologie
Medizinische Kleintierklinik
Ludwig-Maximilians-Universität München

Hexerl
Beiträge: 2
Registriert: Fr Nov 27, 2020 7:49 pm
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Langfristige Gabe von Meloxicam bei HCM

Beitragvon Hexerl » Di Dez 29, 2020 3:31 pm

Hallo Frau Friederich,

herzlichen Dank für Ihre rasche Antwort.

vg

Hexerl


[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste