Kardiomyopathie, dilatative

Hier beantworten wir Fragen zu Herzerkrankungen
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Jensen
Beiträge: 1
Registriert: Do Mai 20, 2010 7:14 pm
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Kardiomyopathie, dilatative

Beitragvon Jensen » Do Mai 20, 2010 7:37 pm

Hallo,

in der Humanmed. hört und liest man immer wieder von Herzvergrößerung bei Hypothyreose. Hier habe ich gelesen, dass kein Zusammenhang beweisbar ist. Ist nicht aber eine Mangelversorgung des Herzmuskels, die ja auch schilddrüsenbedingt sein kann, auch möglicher Grund einer dilatativen Kardiomyopathie?
Wenn mögliche Ursachen (vielleicht ja auch bessere Versorgung durch Schilddrüsenhormon) behoben sind, in wie weit wäre so eine Dilatation reversibel? Oder ist das überhaupt möglich? (Keine Herzgeräusche, KFZ 2,5, Lungenklopfschall sonor, vesikuläre Atmung, Hund läuft aktiv herum, Herzvergrößerung durch Röntgen festgestellt, therapierte Hypothyreose)

Danke fürs Lesen!

[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1236: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast