Die Suche ergab 57 Treffer

von J.Eberhard
Mo Mai 31, 2021 8:02 am
Forum: Fragen
Thema: Mops 13 Jahre stark vergrössertes Herz Lungenödem
Antworten: 1
Zugriffe: 236

Re: Mops 13 Jahre stark vergrössertes Herz Lungenödem

Hallo, es tut uns sehr Leid, von dem Schicksal Ihrer Hündin zu hören. Es kann häufig schwierig sein, bei chronischen Patienten im Endstadium zu entscheiden, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, die Tiere gehen zu lassen. Bei Tieren versucht man einzuschätzen, ob sie noch Lebensqualität haben. W...
von J.Eberhard
Fr Feb 19, 2021 7:51 am
Forum: Fragen
Thema: Acehemmer Cardalis und Propentofyllin
Antworten: 1
Zugriffe: 1013

Re: Acehemmer Cardalis und Propentofyllin

Hallo,

Wechselwirkungen zwischen Cardalis und Propentofyllin sind derzeit nicht bekannt. Falls die Symptome weiter bestehen bleiben, empfehlen wir eine Vorstelllung Ihrer Hündin bei einem Neurologen.

Alles Gute!
von J.Eberhard
Fr Jan 29, 2021 7:42 am
Forum: Fragen
Thema: Kater mit HCM im Endstadium, Umstellung von Dimazon auf UpCard
Antworten: 2
Zugriffe: 2008

Re: Kater mit HCM im Endstadium, Umstellung von Dimazon auf UpCard

Hallo! Es tut uns Leid, dass sich Ihre Katze bereits in einem fortgeschrittenen Stadium der Erkrankung befindet. Torasemid ist nicht für die Katze zugelassen, kann allerdings im Therapienotstand verwendet werden: also z.B. wenn sie nicht mehr ausreichend auf Furosemid anspricht. Durch eine längere W...
von J.Eberhard
Di Jan 26, 2021 2:42 pm
Forum: Fragen
Thema: Bradykardie
Antworten: 1
Zugriffe: 1399

Re: Bradykardie

Hallo, eine reduzierte Leistungsfähigkeit und Bewegungsunlust kann viele Gründe haben. Eine kardiologische Ursache steht sicher ganz oben auf der Liste, weshalb es sehr sinnvoll ist, in dieser Frage einen Kardiologen zu konsultieren. Die von Ihnen beschriebene Herzfrequenz wirkt tatsächlich relativ ...
von J.Eberhard
Mi Nov 25, 2020 11:08 am
Forum: Fragen
Thema: Wie viel Furotab ist möglich?
Antworten: 2
Zugriffe: 1095

Re: Wie viel Furotab ist möglich?

Hallo, es tut uns sehr Leid zu hören, dass Ihr Hund so schwer erkrankt ist. Wie Sie bereits selbst geschrieben haben, bewegen Sie sich mit der aktuellen Dosierung von Furosemid im oberen Dosierungsbereich. Häufige Folgen einer hohen Entwässerungsdosierung sind ansteigende Nierenwerte, es kann auch z...
von J.Eberhard
Fr Okt 09, 2020 1:43 pm
Forum: Fragen
Thema: Ernährung herzkranker Katzen
Antworten: 1
Zugriffe: 1987

Re: Ernährung herzkranker Katzen

Hallo! Derzeit gibt es keine einheitliche Empfehlung eines spezifischen Futtermittels bei herzkranken Katzen. Da viele Katzen bei Krankheit mit einem reduzierten Appetit reagieren, ist die oberste Priorität, dass die Katze das Futter gerne frisst. Außerdem kann es auch individuell verschieden sein, ...
von J.Eberhard
Mi Okt 07, 2020 3:07 pm
Forum: Fälle
Thema: Pulmonale Hypertension und Analfistel Hundeseniorin
Antworten: 1
Zugriffe: 2878

Re: Pulmonale Hypertension und Analfistel Hundeseniorin

Hallo, eine Pulmonale Hypertonie (Lungenhochdruck) kann durch eine Vielzahl an Krankheiten ausgelöst werden: Prinzipiell unterscheidet man erst einmal zwischen präkapillärer und postkapillärer PulHyp: Bei einer postkapillärern PulHyp ist es durch eine Linksherzerkrankung zu einem Rückstau von Blut i...
von J.Eberhard
Mi Okt 07, 2020 9:50 am
Forum: Fragen
Thema: Unverträglichkeit Cardisure Flavour 5mg
Antworten: 1
Zugriffe: 2556

Re: Unverträglichkeit Cardisure Flavour 5mg

Hallo, die degenerative Mitralklappenerkrankung ist die häufigste Herzerkrankung bei Hunden und durchläuft mehrere Stadien: Im Stadium B ist die Klappe bereits undicht, jedoch zeigen sich noch keine Symptome. Das Stadium B wird nochmals unterteilt in B1 (Herz noch nicht vergrößert) und B2 (Herz verg...
von J.Eberhard
Mo Okt 05, 2020 2:52 pm
Forum: Fragen
Thema: Herzwurm Prophylaxe nötig?
Antworten: 2
Zugriffe: 1859

Re: Herzwurm Prophylaxe nötig?

Hallo, im den wärmeren Ländern Südeuropas gibt es verschiedene Erkrankungen, die durch Parasiten ausgelöst bzw. übertragen werden. Eine generelle Reiseprophylaxe ist in wärmeren Gebieten daher dringend empfohlen, da viele Reisekrankheiten zu schweren Erkrankungen führen können. Dazu zählen etwa die ...
von J.Eberhard
Mo Sep 21, 2020 12:41 pm
Forum: Fragen
Thema: Mögliche Nierenprobleme nach Entwässerung mit Dimazon Katze
Antworten: 5
Zugriffe: 1653

Re: Mögliche Nierenprobleme nach Entwässerung mit Dimazon Katze

Hallo, es tut uns sehr Leid, dass Ihre Katze erkrankt ist. Hat sich aufgrund der Herzerkrankung Wasser auf der Lunge (Lungenödem) gebildet, ist eine dauerhafte Therapie mit entwässernden Medikamenten (z.B. Dimazon) notwendig. Dimazon kann nicht mehr abgesetzt werden, da die Patienten dann innerhalb ...

Zur erweiterten Suche