Clopidogrel, Alternative

Hier bieten wir momentan Hilfe bei Ihren kardiologischen Fällen an

Moderator: s.hertzsch

Petra S.
Beiträge: 1
Registriert: So Mär 24, 2019 10:10 am

Clopidogrel, Alternative

Beitragvon Petra S. » So Mär 24, 2019 10:32 am

Mein 11 jähr. Main Coon muss aufgrund von Vorhofthromben Clopidogrel nehmen, ist darunter aber massiv benommen und eingeschränkt in seiner Lebensqualität. Zudem hat er durch seine Medikamente wässrige Durchfälle mit jetzt auch Blutauflagerungen.

Ohne Clopidigrel ist er wach, aktiv und hat noch Lebensqualität.
Gibt es eine Alternative zu Clopidogrel?
Mir machen die peranalen Blutabgänge Sorgen, die vielleicht unter vollem Erreichen der Wirksamkeit von Clopidogrel massiv oder unstillbar werden könnten?

Er bekommt zusätzlich zum Clopidogrel einen ACE Hemmer, den er gut verträgt.

j.friederich
Beiträge: 7
Registriert: Di Jan 08, 2019 7:18 am

Re: Clopidogrel, Alternative

Beitragvon j.friederich » Fr Mär 29, 2019 7:53 am

Guten Tag,

Durchfall ist beim Menschen in seltenen Fällen als mögliche Nebenwirkung beschrieben. In unserem klinischen Alltag haben wir jedoch noch keine Katze mit Durchfall unter Clopidogrel-Therapie beobachtet. Clopidogrel ist ein wichtiges Medikament zur Prophylaxe der Thrombenbildung bei Katzen, bei denen es aufgrund einer Herzerkrankung zu einer Vorhofvergrößerung kam. Studien haben bewiesen, dass Clopidogrel in der Thrombenprophylaxe Aspirin deutlich überlegen ist. Deswegen ist Clopidogrel eigentlich das Medikament der Wahl. Da ich die Befunde ihrer Katze nicht selbst erhoben habe, kann ich über ein weiteres Vorgehen keine Aussage treffen und rate Ihnen dieses mit Ihrem betreuenden Tierarzt zu besprechen.

Mit freundlichen Grüßen,

Jana Friederich
Tierkardiologie München
Team Tierkardiologie
Medizinische Kleintierklinik
Ludwig-Maximilians-Universität München


Zurück zu „Fälle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste