Clopidogrel 75

Hier beantworten wir Fragen zu Herzerkrankungen
Merlinsche
Beiträge: 1
Registriert: Do Okt 24, 2019 9:22 am

Clopidogrel 75

Beitragvon Merlinsche » Do Okt 24, 2019 9:38 am

Hallo,

mein Kater (9 Jahre / Main Coon) hatte am 21.10.2019 einen Arortathrombus. Er war bis gestern bei meiner Haustierärztin stationär aufgenommen und bekam Heparin um den Thrombus zu lösen. Auf einer Seite ist seit gestern ist auf der rechten Seite wieder ein Puls fühlbar, links noch nicht. Er kann beide Hinterbeine im liegen bewegen, das mit Puls besser, das ohne nicht so gut). Er steht nicht auf seinen Beinen, und läuft dementsprechend noch nicht. Gestern Abend durfte ich Ihn dann wieder mit nach Hause nehmen mit der Anweisung ihm jeden 3. Tag eine 1/4 Tabl. Cloidogrel 75 von Ratiopharm zu geben. Ich bin in einen Forum für Herzkrankheiten bei Katzen angemeldet und wurde dort darauf Aufmerksamgemacht, dass dieses Medikament täglich zu geben ist und warscheinlich eine Verwechslung mit der Dosierung für Entwässerungstabletten vorliegt. Da meine Haustierärztin keine Kardiologin ist hätte ich gerne hierzu ihre Einschätzung. Entwässerungstabletten bekommt er nicht, da keine Wassereinlagerung besteht. Sobald Merlin etwas fitter/stabiler ist werde ich einen Herzultraschall machen lassen und abzuklären was den Thrombus verursacht hat.
Der letzte Herzschall im Dopplerverfahren ist bereits 6 Jahre her, damals gab es keinerlei Hinweise auf eine Herzkrankheit.

Vielen Dank!

j.friederich
Beiträge: 50
Registriert: Di Jan 08, 2019 7:18 am

Re: Clopidogrel 75

Beitragvon j.friederich » Fr Okt 25, 2019 8:44 am

Guten Tag,

es tut mir sehr leid von der Geschichte Ihres Katers zu hören.
Die adäquate Dosierung von Clopidogrel 75mg lautet 1/4 Tablette einmal täglich. Somit sollte Clopidogrel täglich gegeben werden, um das Voranschreiten der Thrombenbildung zu verhindern.

Ich wünsche Ihrem Kater weiterhin alles Gute!

Jana Friederich
Tierkardiologie München
Jana Friederich
Team Tierkardiologie
Medizinische Kleintierklinik
Ludwig-Maximilians-Universität München


Zurück zu „Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste