Vetmedin und Enalapril

Hier beantworten wir Fragen zu Herzerkrankungen
Linda
Beiträge: 3
Registriert: Mi Aug 20, 2008 1:16 pm

Vetmedin und Enalapril

Beitragvon Linda » Mi Aug 20, 2008 2:47 pm

Liebes TA Team

ich hab eine 9 jährige Malteser Hündin, die Herzklappen-
insuffizienz hat. Sie bekommt seit März 2.5 mg Enalapril, soll aber auf Vetmedin umgestellt werden da sie hustet.

In der Umstellungsphase soll sie über 2 Tag zusätzlich zu Enalapril 2.5 mg Vetmedin bekommen (verteilt auf 2 mal täglich).

Ich mache mir grosse Sorgen, daß die Kombination von beiden zuviel ist für sie. Sie wiegt 6.8 Kilo und bekommt sonst keine Medikamente.

Für einen Rat wäre ich dankbar!

Viele Grüsse
Linda mit Peanut

vetimk
Beiträge: 133
Registriert: Fr Feb 27, 2004 6:37 pm

Re: Vetmedin und Enalapril

Beitragvon vetimk » Mo Aug 25, 2008 11:14 am

Hallo,

beide Medikamente können durchaus gleichzeitig verabreicht werden.
Gruß
Dr. M. Killich
Tierarzt Dr. Markus Killich&&Team der Abteilung f

Linda
Beiträge: 3
Registriert: Mi Aug 20, 2008 1:16 pm

Re: Vetmedin und Enalapril

Beitragvon Linda » Mo Aug 25, 2008 3:33 pm

Hallo Dr. Millich,
vielen herzlichen Dank für die Auskunft!

Grüsse
Linda mit Peanut


Zurück zu „Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste