Petition DCM beim Dobermann !!

Hier beantworten wir Fragen zu Herzerkrankungen
GvLD
Beiträge: 4
Registriert: Mi Apr 10, 2013 9:01 pm

Petition DCM beim Dobermann !!

Beitragvon GvLD » Mi Apr 10, 2013 9:07 pm

Wir möchten auf die massiven Missstände in der Dobermannzucht aufmerksam machen und etwas verändern.
Wir möchten nicht mehr mit ansehen , wie uns die Tiere unter den eigenen Händen sinnlos weg sterben , einfach von einer Sekunde zur anderen umfallen und tot sind oder sich quälen müssen .

Wir möchten , das sie wieder vernünftig alt werden dürfen und nicht aufgrund von reiner Profitgier qualvoll ihr Leben lassen müssen .
Seit vielen Jahren wird vehement und strikt bestritten , das diese Krankheit diese Rasse langsam aussterben lässt , das sie überhaupt existiert .

Wir wollen das nicht mehr !
Es muss sich etwas ändern und wir möchten das bewirken , denn wir lieben unsere Hunde und die Rasse Dobermann .

Daher fordern wir die zwingend durchzuführende jährliche Untersuchung (Kardiotest: Ultraschall oder/und 24-Std.-Holter-EKG) für alle Zuchttiere .

Schaut Euch das aktuelle Video dazu an .
Es schildert im Ansatz das ganze tragische Ausmaß :

http://www.youtube.com/watch?v=fEyO40FgguI

Bitte helft uns das ganze umzusetzen !!

Das unterschreiben der Petition dauert keine 1 Minute .
1 Minute könnte für viele Dobermänner viele Jahre mehr Leben bedeuten .
58 % der Dobermänner erkranken / versterben früher oder später in ihrem Leben an DCM (Dilatative Kardiomyopathie) .
58 % sind 58 % zuviel !!

Danke für Deine / Eure Unterstützung

https://www.openpetition.de/petition/on ... bermaenner

Zurück zu „Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast