Die Suche ergab 112 Treffer

von Kardio
Fr Dez 29, 2017 10:48 am
Forum: Fälle
Thema: Meiner Katze gehts schlecht und weis nicht weiter
Antworten: 2
Zugriffe: 128

Re: Meiner Katze gehts schlecht und weis nicht weiter

Hallo, es tut mir sehr Leid, dass es Ihrer Katze so schlecht geht. Tierarztbesuche bedeuten für die meisten Haustiere leider häufig Stress... Aber Ihren Beschreibungen zufolge sollten Sie mit Ihrer Katze zeitnah auf jeden Fall trotzdem erneut zum Tierarzt gehen und abklären lassen, warum es ihr nun ...
von Kardio
Fr Dez 29, 2017 10:34 am
Forum: Fälle
Thema: nervöser herzkranker Hund
Antworten: 1
Zugriffe: 38

Re: nervöser herzkranker Hund

Hallo, Nervosität ist sehr unspezifisch und kann viele verschiedene körperliche (zB Schmerzen, hormonelle Krankheiten, neurologische Krankheiten und vieles mehr) aber auch psychische Ursachen (zB Angst, Stress etc.) haben. Am Besten stellen Sie ihn einfach nochmal beim Tierarzt vor und lassen ihn ko...
von Kardio
Do Dez 28, 2017 12:18 pm
Forum: Fragen
Thema: Medikamenten Dosierung
Antworten: 1
Zugriffe: 121

Re: Medikamenten Dosierung

Hallo, leider können wir, ohne Ihre Hündin selber untersucht zu haben, keine individuellen Therapieempfehlungen leisten. Allgemein gesehen ist es bei einer Mitralendokardiose so, dass man mit dem Wirkstoff Pimobendan (zB als Handelname Vetmedin oder Cardisure) mit ca 0,25mg/kg zweimal täglich (bei 9...
von Kardio
Do Dez 28, 2017 11:58 am
Forum: Fragen
Thema: Herzinsuffiziens - und andere Werte
Antworten: 1
Zugriffe: 58

Re: Herzinsuffiziens - und andere Werte

Hallo, wie bereits erklärt, kann man als außen stehende, nicht beteiligte Person nicht beurteilen, was sie für Probleme hatte und warum sie eingeschläfert werden musste - vor allem da es sich bei Ihrer Hündin anscheinend um einen komplexeren Fall mit verschiedenen Erkankungen gehandelt hat. Es tut m...
von Kardio
Do Dez 28, 2017 11:09 am
Forum: Fragen
Thema: Herzgeräusch und Lungenödem
Antworten: 2
Zugriffe: 106

Re: Herzgeräusch und Lungenödem

Hallo, es tut mir sehr leid, dass ihre Hündin eingeschläfert werden musste. Es hört sich nach einer Reihe verschiedener Probleme an - vor allem auch nicht kardiologisch - die Ihre Hündin hatte. Warum sie es letzendlich nicht geschafft hat, kann man als außen stehende, nicht beteiligte Person nicht b...
von Kardio
Do Dez 28, 2017 11:01 am
Forum: Fragen
Thema: Novalgin ind MCP bei Herzgeräusch
Antworten: 2
Zugriffe: 43

Re: Novalgin ind MCP bei Herzgeräusch

Hallo,

die Medikamente machen dem Herz keine Probleme und können gegeben werden.

Alles Gute
von Kardio
Fr Dez 08, 2017 7:48 am
Forum: Fragen
Thema: Diuren 50mg/ml
Antworten: 8
Zugriffe: 634

Re: Diuren 50mg/ml

Guten Morgen, es tut mir sehr leid, dass Ihre Katze verstorben ist. Was hierfür die Ursache war, kann ich als außen stehende Person nicht beurteilen, da ich Ihre Katze nicht untersucht habe. Woran Ihre Katze letztendlich verstorben ist, müssen Sie mit den behandelnden Tierärzten besprechen. Häufig w...
von Kardio
Do Dez 07, 2017 7:42 am
Forum: Fragen
Thema: Diuren 50mg/ml
Antworten: 8
Zugriffe: 634

Re: Diuren 50mg/ml

Hallo, wenn das Tier bereits vorher dehydriert ist, macht das die Situation nicht besser, stellt aber keine Kontraindikation dar. Normalerweise gibt es einen Grund für die Entwässerungstherapie, welcher den Einsatz dieses Medikamentes rechtfertigt - in den meisten Fällen aufgrund eines Lungenödemes....
von Kardio
Mi Dez 06, 2017 1:09 pm
Forum: Fragen
Thema: Diuren 50mg/ml
Antworten: 8
Zugriffe: 634

Re: Diuren 50mg/ml

Hallo,

schlimmstenfalls bemerkt man eine Nierenschädigung nicht oder bemerkt nicht, dass die Elektrolyte zu niedrig sind.
Wenn es sich nur um eine einmalige Überdosierung gehandelt hat und es ihrem Hund gut geht, ist es unwahrscheinlich, dass es Probleme geben wird.

Alles Gute
von Kardio
Mo Dez 04, 2017 7:23 am
Forum: Fragen
Thema: Diuren 50mg/ml
Antworten: 8
Zugriffe: 634

Re: Diuren 50mg/ml

Hallo,

eine starke Überdosierung ist normalerweise nicht gut für die Nierenfunktion und Elektrolyte können vermehrt ausgeschieden werden.
Idealerweise kann man deshalb die Nierenwerte und Elektrolyte kontrollieren.

Alles Gute

Zur erweiterten Suche