Die Suche ergab 55 Treffer

von j.friederich
Fr Jan 10, 2020 5:13 pm
Forum: Fälle
Thema: Atenolol 25 - Nebenwirkungen
Antworten: 2
Zugriffe: 121

Re: Atenolol 25 - Nebenwirkungen

Guten Tag, es tut mir sehr leid von der Erkrankung Ihrer Katze zu hören! Müdigkeit ist eine sehr häufig beschriebene Nebenwirkung von Atenolol, da dieses die Herzfrequenz senkt. Sollte die Müdigkeit zu stark ausgeprägt sein, sollte die Therapie mit dem behandelnden Tierarzt reevaluiert werden. Bei M...
von j.friederich
Fr Jan 10, 2020 5:03 pm
Forum: Fragen
Thema: Husten - Mitralklappenendokardiose - Trachealkollaps
Antworten: 1
Zugriffe: 107

Re: Husten - Mitralklappenendokardiose - Trachealkollaps

Guten Tag, es tut mir sehr leid, von der Diagnose Ihres Hundes zu hören! Wir haben leider keine Erfahrungen mit der Gabe von Kollagen bei Trachealkollaps und es gibt auch keine aussagekräftigen Studien darüber. Ein direkter Zusammenhang zwischen Trachealkollaps und Mitralklappenendokardiose besteht ...
von j.friederich
Fr Jan 10, 2020 4:52 pm
Forum: Krankheiten
Thema: Meerschweinchen Herzkrank
Antworten: 1
Zugriffe: 105

Re: Meerschweinchen Herzkrank

Guten Tag, es tut mir sehr leid von der Diagnose Ihrer Daisy zu hören. Wenn es zur Ausbildung eines kardiogenen Lungenödems kommt ("Wasser auf der Lunge" aufgrund einer Herzerkrankung), ist eine permanente Entwässerungstherapie induziert. Ein Schleifendiuretikum, wie im falle Ihrer Daisy F...
von j.friederich
Fr Jan 03, 2020 7:53 am
Forum: Fälle
Thema: Kater 5 Jahre mit hgr Subaortenstenose
Antworten: 1
Zugriffe: 148

Re: Kater 5 Jahre mit hgr Subaortenstenose

Guten Tag, es tut mir sehr leid von der Erkrankung Ihres Katers zu hören. Zunächst sollte zwischen einer Hypertrophen Kardiomyopathie (HCM) und einer Subaortenstenose unterschieden werden. Bei einer HCM kommt es zu einer primären Verdickung des Herzmuskels der linken Kammer. Als Folge dessen kann da...
von j.friederich
Do Dez 12, 2019 7:20 am
Forum: Fälle
Thema: Meine Katze Scready mit hypertropher restriktiver KMP im Endstadium
Antworten: 18
Zugriffe: 2658

Re: Meine Katze Scready mit hypertropher restriktiver KMP im Endstadium

Guten Tag, ich kann Ihre Sorgen sehr gut verstehen! Da ich die Befunde Ihrer Katze jedoch nicht selbst erhoben habe, darf ich Ihnen leider auch keine genaue Aussage über eine mögliche Dosisanpassung geben. Prinzipiell kann jedoch gesagt werden, dass eine Überdosierung des Kaliums und demzufolge eine...
von j.friederich
Mo Dez 09, 2019 4:49 pm
Forum: Fälle
Thema: Meine Katze Scready mit hypertropher restriktiver KMP im Endstadium
Antworten: 18
Zugriffe: 2658

Re: Meine Katze Scready mit hypertropher restriktiver KMP im Endstadium

Guten Tag, dass der Appetit erhalten ist, ist ein gutes Zeichen. Dass Ihre Katze trotz guter Futteraufnahme jedoch an Gewicht verliert, kann auf eine beginnende kardiale Kachexie hindeuten, da der Körper beginnt, Muskulatur und Fettreserven zu nutzen. Bei der von Ihnen beschriebenen Dosierung des Tu...
von j.friederich
Fr Nov 29, 2019 12:40 pm
Forum: Fälle
Thema: Meine Katze Scready mit hypertropher restriktiver KMP im Endstadium
Antworten: 18
Zugriffe: 2658

Re: Meine Katze Scready mit hypertropher restriktiver KMP im Endstadium

Guten Tag, falls eine kardiale Kachexie auftritt, ist es wichtig, die Tiere überhaupt wieder zum Fressen zu animieren. Dazu können hochkalorische Futtermittel wie z.B. Hill a/d oder Recovery Liquid von Royal Canin verwendet werden. Eventuell kann die aktuelle Therapie auch nach Ermessen des behandel...
von j.friederich
Do Nov 28, 2019 11:38 am
Forum: Fälle
Thema: Meine Katze Scready mit hypertropher restriktiver KMP im Endstadium
Antworten: 18
Zugriffe: 2658

Re: Meine Katze Scready mit hypertropher restriktiver KMP im Endstadium

Guten Tag, bei Tieren mit einer weit vorangeschrittenen chronischen Herzerkrankung kann es zu einer sogenannten kardialen Kachexie kommen. Hierbei kommt es zu einem Abbau von Fett und Muskulatur und der Körper mobilisiert dadurch sozusagen seine "Reserven". Dadurch könnte die von Ihnen bes...
von j.friederich
Mi Nov 27, 2019 10:35 am
Forum: Fälle
Thema: Main Coon Kater, 3 Jahre, HCM
Antworten: 1
Zugriffe: 220

Re: Main Coon Kater, 3 Jahre, HCM

Guten Tag, Es tut mir sehr leid, von der Erkrankung Ihres Katers zu hören! Um die genaue Ursache für die von Ihnen beschriebenen Anfälle ausfindig zu machen, muss unterschieden werden, ob es sich um eine Synkope (zeitweise Bewusstlosigkeit) oder einen epileptischen Anfall handelt. Bei einem epilepti...
von j.friederich
Mi Nov 27, 2019 9:48 am
Forum: Krankheiten
Thema: Chihuahua 12 Jahre, herzkrank
Antworten: 1
Zugriffe: 186

Re: Chihuahua 12 Jahre, herzkrank

Guten Tag, Es tut mir sehr leid von der Erkrankung ihres Hundes zu hören! Sollte es zur Ausbildung eines kardiogenen Lungenödems gekommen sein, ist eine lebenslange Therapie mit potenten entwässernden Medikamenten, wie beispielsweise Furosemid oder Torasemid, indiziert. Cardalis beinhaltet die Wirks...

Zur erweiterten Suche