Home > Besitzer > Informationen> Klinikphilosophie
 

Allgemeine Informationen zu unserer Klinikphilosophie:

Sie haben sich für eine UniversitätsKleintierklinik entschieden und können sich sicher sein, dass Ihr Tier bei uns professionelle Betreuung und Behandlung erhält. Wir tun unser Bestes, um Ihnen und Ihrem Tier den Aufenthalt in der Klinik so angenehm wie möglich zu gestalten. In unserer UniversitätsKleintierklinik steht, neben der professionellen Betreuung unserer Patienten, auch die Ausbildung von Studierenden und jungen Tierärzten im Vordergrund.

Bitte beachten Sie daher folgende Informationen:

• Geben Sie uns genügend Zeit, alle für Ihr Tier notwendigen diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen durchzuführen. In unserer Klinik findet studentische Ausbildung statt. Das bedeutet, dass Ihr Tier von einem Team aus Tierärzten und Tiermedizin-Studierenden untersucht wird, immer betreut von einem Spezialisten. Dieses Vorgehen ist mit einem höheren Zeitaufwand verbunden, aber Sie und Ihr Tier profitieren dadurch vom aktuellsten medizinischen Wissen und den neuesten therapeutischen Möglichkeiten.

• Bei kardiologischjen Notfällen und bei Herzkatheter Interventionen bereiten Sie sich bitte auf eine stationäre Aufnahme Ihres Tieres vor. Unser Tierärzteteam wird Ihnen gegebenenfalls einen Klinikaufenthalt für weitere diagnostische Maßnahmen oder Behandlungen empfehlen.

• Rufen Sie uns an, wenn Ihr Tier bei uns stationär aufgenommen ist und Sie sich Sorgen machen. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 089-2180-2650 montags bis donnerstags von 8:00 bis 18:00 Uhr und freitags von 8:00 bis 16:00 Uhr. Der behandelnde Tierarzt wird Sie so schnell wie möglich zurückrufen. Unabhängig davon werden Sie täglich von den betreuenden Studierenden über das Befinden Ihres Tieres informiert.

• Informieren Sie sich regelmäßig über die Behandlungskosten. Nach der Eingangsuntersuchung, vor der Durchführung weiterer diagnostischer Maßnahmen und einer eventuellen stationären Aufnahme, erhalten Sie eine Kostenschätzung. Unsere Tierärzte werden Sie über jede Änderung des Gesundheitszustandes Ihres Tieres oder zusätzlich notwendige Maßnahmen informieren. Bitte fragen Sie uns, inwiefern diese Änderungen die Kosten der Behandlung beeinflussen.

• Bitte haben Sie Verständnis für unsere finanziellen Forderungen (Abrechnung nach der Gebührenordnung für Tierärzte). Unsere Klinik arbeitet wie ein eigenständiger wirtschaftlicher Betrieb. Dementsprechend müssen Mitarbeiter aus Klinikeinnahmen finanziert werden. Zu Behandlungsbeginn wird die Hälfte der zu erwartenden Kosten fällig (Anzahlung). Bei Abholung des Patienten muss die Restsumme vor Entgegennahme Ihres Tieres beglichen werden (montags bis donnerstags von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr und freitags von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr). Sie können bar oder mit EC-Karte bezahlen. Bitte teilen Sie uns eine eventuelle Kostenobergrenze vor Behandlungsbeginn mit. Alle finanziellen Angelegenheiten werden durch unser Klinikpersonal vertraulich behandelt.

 
 
Hundekrankheiten Terminvereinbarung Kontakt Tierkardiologie München
Katzenkrankheiten Interventionelle Kardiologie Rasseprädispositionen

Diese Webseite wurde seit 1.3.2004:

mal besucht.

.